Holz

Vakuum-Flächengreifsystem FXC zur Handhabung von Holzplatten im SägeprozessVideo 068

Vakuum-Flächengreifsystem FXC zur Handhabung von Holzplatten im Sägeprozess
Vakuum-Flächengreifsystem FXC zur Handhabung von Holzplatten im Sägeprozess

Das Schmalz Vakuum-Flächengreifsystem FXC ermöglicht die Handhabung von verschiedensten Werkstücken an undefinierten Positionen. Das Werkstück kann z.B. von einem Förderband aufgenommen, an einer Säge bearbeitet und anschließend in einer Box abgelegt werden. Die zentrierte Aufnahme ermöglicht die rundum Bearbeitung des Werkstücks ohne mehrmaliges Aufspannen. Dadurch ist eine schnelle, präzise und kosteneffiziente Holzbearbeitung möglich. Mit dem Flächengreifsystem können schnelle Zykluszeiten mit hohen Beschleunigungen realisiert werden. Ein beschädigungs- und abdruckfreies Greifen und Transportieren wird durch die Schnellwechseldichtplatte ermöglicht.

Aktuelle Seite empfehlen

Schmalz folgen

  • Facebook_Vakuum-Technologie
  • Twitter
  • YouTube_SchmalzMediathek
  • Xing
  • LinkedIn

Anwendungsvideos aus dem Bereich Holz

und viele mehr finden Sie auf: video.schmalz.com