Holz

Vakuum-Saugspinne SSP in einer Produktionsstraße für HolzplattenVideo 142

Vakuum-Saugspinne SSP in einer Produktionsstraße für Holzplatten
Vakuum-Saugspinne SSP in einer Produktionsstraße für Holzplatten

Die Vakuum-Saugspinne SSP ist mit Sauggreifern, speziell für die Holzbranche ausgestattet. Durch eine innenliegende Doppeldichtkante erfolgt eine sehr gute Abdichtung auf rauen und glatten Oberflächen. Die spezielle Struktur der Saugerunterseite ermöglicht kürzeste Zykluszeiten und höchste Dynamik. Die Saugspinne ist durch Strömungsventile an jedem Sauggreifer abgesichert. Bei Teilbelegung werden nicht belegte Sauggreifer abgeschaltet . Dadurch können Holzplatten mit unterschiedlichsten Abmessungen gehandhabt werden. Die Saugspinne besteht aus verschiedensten aufeinander abgestimmten Einzelkomponenten, wodurch eine individuelle Anpassung für jeden Prozess möglich ist. Erfahrene Systemberater bei Schmalz übernehmen dabei die Auslegung des Vakuumsystems und testet dieses im eigenen Versuchslabor mit Originalwerkstücken des Kunden.

Aktuelle Seite empfehlen

Schmalz folgen

  • Facebook_Vakuum-Technologie
  • Twitter
  • YouTube_SchmalzMediathek
  • Xing
  • LinkedIn

Anwendungsvideos aus dem Bereich Holz

und viele mehr finden Sie auf: video.schmalz.com