Logistik und Verpackung

Vakuum-Lagengreifsystem SPZ zum Palettieren und Depalettieren von unterschiedlichen ProduktlagenVideo 135

Vakuum-Lagengreifsystem SPZ zum Palettieren und Depalettieren von unterschiedlichen Produktlagen
Vakuum-Lagengreifsystem SPZ zum Palettieren und Depalettieren von unterschiedlichen Produktlagen

Das Vakuum-Lagengreifsystem SPZ besteht aus modular verblockten Flächengreifern. So kann der Greifer leicht an individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Die Saugfläche besteht aus einem flexiblen Dichtschaum, dieser passt sich optimal an die Konturen der jeweiligen Werkstücke an. Das Lagengreifsystem ist mit Strömungsventilen ausgerüstet. Diese registrieren anhand des Luftstroms freie Stellen auf der Saugfläche und verschließen diese. Diese Technik ermöglicht auch den Einsatz bei kleinen beziehungsweise bei lückenhaften Lagen. Die integrierte Vakuum-Erzeugung bringt weitere Vorteile mit sich. Der Greifer kann direkt an das Druckluftnetz angeschlossen werden und muss nicht mit einem externen Vakuum-Erzeuger verschlaucht werden. So wird die Montage vereinfacht und Störkonturen vermindert. Zudem muss deutlich weniger Volumen evakuiert werden. Dies ermöglicht geringere Zykluszeiten, da der nötige Unterdruck schneller aufgebaut ist. Der Greifer ist optimal für einen dynamischen Handhabungsprozess geeignet und findet durch seine Flexibilität zum Beispiel in Warenhäusern oder der Intralogistik diverse Anwendungsmöglichkeiten.

Aktuelle Seite empfehlen

Schmalz folgen

  • Facebook_Vakuum-Technologie
  • Twitter
  • YouTube_SchmalzMediathek
  • Xing
  • LinkedIn

Anwendungsvideos aus dem Bereich Logistik und Verpackung

und viele mehr finden Sie auf: video.schmalz.com