Datenschutzerklärung

1. Wahrung Ihrer Privatsphäre

Schmalz verpflichtet sich, die Privatsphäre aller seiner Benutzer online zu wahren. Der Zweck dieser Sicherheits- und Datenschutzerklärung ist eine offene Darlegung der Datenverarbeitungsvorgänge von Schmalz. Falls Sie irgendwelche Fragen oder Bedenken zu unserem Datenschutz haben, schreiben Sie uns eine E-Mail an webmaster@schmalz.de.

2. Erfasste Daten

Schmalz ist der alleinige Eigentümer der auf dieser Webseite erfassten Daten. Wir verwenden diese Daten nur intern zur Abwicklung unseres Vertriebsprozesses und veräußern sie nicht an Dritte weiter. Die Daten unserer Benutzer werden im Verlauf des Registrierungsvorgangs erfasst.

3. Registrierung

Um unseren Benutzern einen personalisierten, hochwertigen Service anbieten zu können, verwenden wir einen Registrierungsvorgang. Bei der Registrierung müssen die Benutzer die erforderlichen Firmendaten eingeben. Diese Daten werden benutzt, um firmenspezifischen Service bieten zu können.

4. Log-Dateien

Wir erfassen automatisch bei jedem Besuch unserer Webseite Daten über die Webseitennutzung. Die Ergebnisse dienen der Analyse von Trends und sind die Grundlage zur Optimierung unserer Webseiten.

5. Verwendung von Social Plugins

Auf dieser Website nutzen wir sogenannte Social Plugins ("Plugins") des von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben Social Networks „facebook.com“ bzw. „facebook.de“ (nachfolgend "Facebook" gennannt).

Bei einem Aufruf einer Seite innerhalb unseres Angebots, die ein solches Plugin enthält, wird über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Systemen von Facebook aufgebaut. Der im Plugin ausgespielte Inhalt wird dann direkt von Facebook an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Internetseite eingebunden.

Weiterhin wird über das Plugin an Facebook die Information übermittelt, dass über Ihren Browser die entsprechende Seite unseres Angebotes aufgerufen wurde. Wenn Sie am selben Computer zeitgleich bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Aufruf unserer Website Ihrem Facebook-Account zuordnen und mit diesem verknüpfen, wobei sich dies nicht nur auf den reinen Aufruf beschränkt. Sollten Sie das Plugin aktiv nutzen, also zum Beispiel den "Gefällt mir" Button klicken oder einen Kommentar hinterlassen, wird dies ebenfalls über das Plugin an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Einzelheiten zum Umfang und Zweck der Datenerhebung, Datenverarbeitung, und Nutzung durch Facebook können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen. Dort finden Sie auch Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre und zu den diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten auf Facebook.

6. Links

Die Webseiten von Schmalz enthalten Links zu anderen Webseites. Bitte beachten Sie, dass Schmalz keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken dieser anderen Webseites übernehmen kann. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Daten, die auf unserer Webseite erfasst werden.
Falls Sie jedoch Bedenken zur Wahrung der Vertraulichkeit auf den Webseites unserer Partner haben, teilen Sie uns dies bitte unter webmaster@schmalz.de mit.

7. Sicherheit

Schmalz trifft alle erforderlichen Maßnahmen zum Schutz der Daten seiner Benutzer. Wenn Benutzer persönliche Daten über die Webseite eingeben, werden diese sowohl online als auch offline geschützt. Die Dateneingabe und die Datenübertragung erfolgen über eine mit SSL (128 bit) verschlüsselte Leitung.
Der Zugriff auf alle Informationen über unsere Kunden ist in unseren Büros eingeschränkt. Nur Mitarbeiter, die diese Informationen zur Durchführung ihrer Aufgabe benötigen, erhalten Zugriff auf Daten anhand derer Einzelpersonen identifiziert werden können. Die Server, auf denen wir persönliche Daten speichern, befinden sich in einer gesicherten Umgebung.
Falls Sie weitergehende Fragen zu unserem Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte per E-Mail an webmaster@schmalz.de.

8. Korrektur/Aktualisierung Ihrer Stammdaten

Falls sich die Angaben einer Firma oder eines Benutzers geändert haben, so kann der Benutzer die relevanten Daten selbst korrigieren oder aktualisieren. Dazu müssen sich die Benutzer zuerst einloggen.
Bitte beachten Sie:
Die Änderungen werden, nach dem Abgleich unserer Datenbanken innerhalb von 24 - 48 Stunden in die Webdatenbank übernommen und sind erst dann für den Benutzer im Web sichtbar!

9. Datenerhebung

Auf dieser Webseite werden mit Technologien der etracker GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.
Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.